Karte öffnen
netz.werk

Unsere Ziele

Das Schau- und Probiernetz soll aufzeigen, wie Naturkreisläufe und Landwirtschaft zusammenhängen und den Zugang zu Kulturpflanzen und Nutztieren fördern. In Führungen, Kursen oder Events kann Wissen über die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln gewonnen und in den Alltag mitgenommen werden. Höfe und Einrichtungen, die besondere Rassen, Sorten, eine exemplarische Betriebsstruktur oder andere Spezialitäten aufweisen bieten einen Einblick in ihre Arbeit und Produktherstellung.

Das Schau- und Probiernetz soll:

  • Die über Jahrhunderte geschaffene landwirtschaftliche Vielfalt zeigen und das Bewusstsein schärfen für die Bedeutung des genetischen und kulturellen Erbes
  • Die Zusammenhänge im Naturkreislauf bewusst machen, insbesondere die Schnittstellen zwischen Landwirtschaft und Naturschutz
  • Den Kontakt zu Tieren und Pflanzen fördern
  • Wissen vermitteln über die Produktion und Verarbeitung von Nahrungsmitteln
  • Verköstigung mit regionalen Produkten ermöglichen
  • Anregung geben für bewussteres Leben 
  • Den Agrotourismus und die landwirtschaftliche Wertschöpfung fördern.