Karte öffnen

Frohwies - Landgasthof & Bauernbetrieb

Wir führen unseren Landgasthof mit Bauernbetrieb seit 2004 in 3. Generation. Noch im selben Jahr stellten wir unseren Betrieb von Milchwirtschaft auf Mutterkuhhaltung um. Wir entschieden uns für die aus Frankreich stammende Rasse Aubrac. Seit 2012 wird die Landwirtschaft unter den Richtlinien von Bio Suisse geführt. Der Betrieb ist sehr vielseitig aufgestellt. Nebst Mutterkühen halten wir Schweine, Hühner und Bienen. Zusätzlich betreiben wir seit 2011 Ackerbau. Wir bauen unter anderem Bergweizen für die Bäckerei Kuhn in Brunnadern an. Es werden aber auch andere Kulturen in die Fruchtfolge eingegliedert.

Das Obst von unseren Hochstammbäumen wird in unserer Lohnmosterei zu Süssmost verarbeitet.

Viele unserer Hofeigenen Produkte verarbeiten wir direkt in unserem Restaurant. (Metzgete vom Schwein und Rind, saisonales Gemüse und Salate aus dem Garten, Honig, hausgemachte Konfitüre und vieles mehr).

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit zum Übernachten. In unserer historischen Pension (die älteste der Gemeinde Hemberg) haben wir 5 Doppelzimmer und 3 Einzelzimmer freundlich eingerichtet.